Beiträge vom 3. Juni 2012

Was die Zukunft bringt

Die letzten fünf Studentinnen des Diplomstudiengangs Modedesign der Fachhochschule Trier präsentierten am vergangenen Samstag in der Tiefgarage der Sparkasse in der Theodor-Heuss-Allee ihre Abschlusskollektionen. Dabei kamen nicht nur Fans avantgardistischer Männermode, sondern ebenfalls Anhänger von Naturmaterialien auf ihre Kosten. Natürlich durfte auch der Nachwuchs bei der “show zwölf” beweisen, das kreatives Potenzial in ihm steckt: Drei Bachelor-Absolventinnen ließen ihre Visionen von Bekleidungskultur über den Catwalk defilieren.
mehr…

Pistorius macht weiter

KLEINICH/TRIER. Christoph Pistorius bleibt für weitere acht Jahre theologischer Chef des Evangelischen Kirchenkreises Trier. Die Kreisynode bestätigte ihn am Samstag in seinem Amt als Superintendent. 
mehr…

Hip-Hop-Talente gesucht

TRIER. Jugendliche aus der Region haben am Samstag, 16. Juni, die Möglichkeit, im Rappen ihr Können zu zeigen. Hip-Hop-Trainer teilen ihr Wissen und ihre Erfahrungen in Workshops für Rap, Graffiti und Breakdance.
mehr…

Opernregisseure diskutieren

TRIER. In der zweiten Folge der Reihe “Regieduell” am kommenden Sonntag um 11.15 Uhr im Theaterfoyer werden zwei renommierte Musiktheaterregisseure ins Gespräch gebracht.
mehr…

Grüne kritisieren Dezernentin

TRIER. Mit deutlichen Worten kritisieren die Grünen Baudezernentin Simone Kaes-Torchiani (CDU). Hintergrund sind die Antworten der Dezernentin auf eine Anfrage der Grünen-Ratsfraktion zur Förderung von Lärmschutzmaßnahmen.
mehr…