Acht Jahre für Drogenkurier

TRIER. Weil er knapp 130 Kilo Amphetamin in seinem Fahrzeug mit sich führte, hat die 1. Große Strafkammer des Trierer Landgerichts einen spanischen Lkw-Fahrer zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt.

Der 55-Jährige wurde am 20. April mit seinem Lkw auf der BAB 64 von der Polizei angehalten und kontrolliert. In der Fahrerkabine fand man knapp 130 Kilo Amphetamin, das er in Rotterdam erhalten haben soll. Die Betäubungsmittel sollen für den spanischen Markt bestimmt gewesen sein.

Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken