Auszeichnung für Thomas Schmitt

TRIER. Für “herausragende Verdienste” um die Trierer Jazz-Szene erhielt Thomas Schmitt am Montag den erstmals verliehenen städtischen Ehrenpreis für Kultur in einer Feier im Theaterfoyer.

Ehrenpreisträger Thomas Schmitt mit seiner Frau Brigitte Flügel-Schmitt und Kulturdezernent Thomas Egger. Foto: Stadt TrierDer pensionierte Musiklehrer gehörte 1978 zu den Gründern des “Jazzclubs” und rief 1999 den Jazzclub “EuroCore Saar-Lor-Lux-Trier” ins Leben, der bis 2013 existierte. Beide Vereine sorgten, so die Begründung der vom Stadtrat beschlossenen Preisvergabe, dafür, dass sich die regionale Jazz-Szene “außerordentlich stark entwickeln konnte”. Zudem habe Schmitt die beliebte Konzertreihe “Jazz im Brunnenhof” maßgeblich initiiert und bis 2011 intensiv begleitet. Daneben sei es ihm immer wieder gelungen, durch Workshops in der Tufa den regionalen Jazz-Nachwuchs zu fördern.

Der langjährige Weggefährte Jürgen Laux erinnerte in seiner Laudatio daran, wie viele bekannte Musiker Thomas Schmitt zu Konzerten nach Trier holte. Er habe sich von Rückschlägen, wie dem Aus für den von seinem Verein betriebenen Jazzclub in Zurlauben, nicht entmutigen lassen. Schmitts ehrenamtliches Engagement sei auch deswegen herausragend, weil er von 1984 bis 1996 zusätzlich dem Stadtrat angehörte.

Schmitt dankte nach der Verleihung den Sponsoren, die beide Jazzvereine über Jahrzehnte unterstützt hätten, und seiner Frau Brigitte, die als Geschäftsführerin mit “Schnelligkeit und Präzision” die Vereinsarbeit unterstützt habe. Als ein Hauptmotiv seines Engagements nannte der 66-Jährige die Begegnungen mit den Gastmusikern: “Dabei habe ich viele tolle Persönlichkeiten kennengelernt.”

Weiterer Artikel zum Thema: “Diese Band verdankt Trier alles“.

Print Friendly

von

1 Leserbrief | RSS-Abo

  1. Klaus Türstig schreibt:

    Ich erinnere mich gern an die Zeit im Schießgraben

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken