Balladen und Tanzlieder

TRIER. Medieval Folk Music im Exhaus: Am 11. Juli stellen Faun um 20 Uhr auf der Sommerbühne ihr neues Album “Von den Elben” vor. Das Werk war wochenlang in den Top Ten der Album-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Faun spielen am 11. Juli im Exhaus auf der Sommerbühne. Foto: Florian Machl“Von den Elben” widmet sich in erster Linie deutschsprachigen Balladen und romantischen Liedern, die eine märchenhafte Sagenwelt beschreiben. Wie keiner anderen Band gelingt es Faun hierbei, mit zahllosen Instrumenten, mehrstimmigen Gesängen und einer einmaligen Lichtshow das Publikum in eine andere Welt zu entführen. Dudelsack, Harfe, Drehleier und Laute treffen auf übergroße Trommeln, archaische Klanglandschaften verschmelzen mit mittelalterlichen, keltischen und nordischen Klängen zu einem beschwörenden Ganzen.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken