Behinderte in Unternehmen

TRIER. In der Reihe “Demografischer Wandel – unsere Region handelt” bietet die Initiative Region Trier e.V. (IRT) am kommenden Dienstag von 18 bis 19.30 Uhr die erste Veranstaltung zum Thema “Fachkräftesicherung” an.

Dabei steht die Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Handicap im Mittelpunkt. Veranstaltungsort ist die Handwerkskammer Trier.

Unternehmer berichten aus der Praxis, welche Herausforderungen und Chancen in der Beschäftigung von Menschen mit Handicap liegen. Förderer zeigen zudem die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten für die Beteiligten auf.

Derzeit greift die IRT gemeinsam mit den Unternehmen solche gesellschaftspolitischen Themen auf, um die Chancen und Herausforderungen des demografischen Wandels aktiv anzugehen. Nähere Informationen zu dieser und den folgenden Veranstaltungen der IRT gibt es bei Petra Scholz (0651/207-288, pscholz@hwk-trier.de) und im Internet unter www.hwk-trier.de.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken