Feuer in Olewig

OLEWIG. Ein Feuer im Stadtteil Olewig hat am frühen Samstagmorgen einen größeren Einsatz der Berufsfeuerwehr sowie des Löschzugs Olewig ausgelöst. Ein Elektrobauteil einer Einbauküche war in Brand geraten.

Das Feuer brach in einer im Keller gelegenen Einliegerwohnung eines zweigeschossigen Einfamilienhauses in der St.Anna-Straße aus. Die beiden Bewohner, die über der Kellerwohnung wohnen, waren durch Brandgeruch und Rauchwarnmelder auf das Feuer aufmerksam geworden. Verletzt wurde niemand, Feuerwehr und Polizei rücken mit insgesamt 29 Einsatzkräften an.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken