Infos über Gefäßerkrankungen

TRIER. Die Gefäßchirurgie des Mutterhauses lädt alle Interessierten am kommenden Samstag von 10 bis 13 Uhr in den Großen Saal zu Vorträgen und persönlicher Beratung ein.

Um 10 Uhr beginnt der Infotag mit Fachvorträgen zur Gefäßchirurgie, ab 11 Uhr können sich Interessierte in der „speaker’s corner“ persönlich mit Ärzten und Ernährungsexperten austauschen. Ziel des Gefäßtages ist es, möglichst viele Menschen zu informieren, aufzuklären und zu beraten, da „in vielen Fällen große Operationen vermieden werden können, wenn frühzeitig eine Behandlung eingeleitet wird“, so Chefarzt Dr. Christian Sprenger, der beim Gefäßtag mit seinem Team als Ansprechpartner vor Ort sein wird. Zusätzlich zu den verschiedenen Vorträgen und der „speaker’s corner“ werden auch kleinere Gesundheits-Checks, wie die Messung von Blutzucker und Blutdruck, angeboten.

Der Eintritt zum Gefäßtag ist frei.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken