Kleidertausch im Mergener Hof

TRIER. Am Freitag, 14. März, können im Mergener Hof ab 16 Uhr ungeliebte oder nicht mehr passende Kleidungsstücke gegen andere Klamotten getauscht werden. Das Tauschvergnügen wird durch Livemusik und ein Mitbringbuffet versüßt.

Die saubere Kleidung kann am Donnerstag, 13. März (18 bis 20 Uhr), oder am Freitag, 14.März (15 bis 20 Uhr), im Mergener Hof abgeben werden. Diese wird dann vor Ort von freiwilligen Helfern und Helferinnen sortiert. Direkt danach darf gestöbert werden.

Der Erlös der Kleidertauschparty und die übriggebliebenen Kleidungsstücke werden gespendet. Wer sich neu einkleiden und dabei auch noch Ressourcen schonen will, ist bei der Kleidertauschparty im Mergener Hof genau richtig.

Die Initiatorinnen Katharina Juli (NABU Region Trier) und Esther Brojdo (BUND-Kreisgruppe Trier-Saarburg und AG Frieden Trier) absolvieren beide ein Freiwilliges Ökologisches Jahr und möchten mit der Veranstaltung ein Zeichen gegen vorschnelles Wegwerfen und Billigproduktion setzen. Die Aktion wird von dem Naturschutzbund Trier, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Trier-Saarburg und der AG Frieden Trier unterstützt und vom AStA der Uni Trier gefördert.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken