Mit Scholz und Dreyer

TRIER. Die Trierer Sozialdemokraten veranstalten am 12. Januar ihren traditionellen Neujahrsempfang. Als Gastredner hat sich Hamburgs Stadtstaatschef Olaf Scholz angesagt.

Scholz ist der einzige Sozialdemokrat an der Spitze eines deutschen Bundeslandes, der noch mit absoluter Mehrheit regiert. Der gebürtige Osnabrücker war im ersten Kabinett Merkel von 2007 bis 2009 Arbeits- und Sozialminister. In dieser Funktion folgte er seinerzeit auf Franz Müntefering. Seit März 2011 ist Scholz Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg.

Auf dem Neujahrsempfang in den Viehmarktthermen, der um 11 Uhr beginnt, werden neben Scholz auch die Trierer SPD-Landtagsabgeordnete, Ministerpräsidentin Malu Dreyer, sowie SPD-Partei- und Ratsfraktionschef Sven Teuber sprechen. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken