Rollerfahrer schwer verletzt

TRIER-WEST/PALLIEN. Schwere Verletzungen zog sich am Montagmittag in der Bonner Straße der Fahrer eines Kleinkraftrades bei einem Zusammenstoß mit einem PKW zu.

Nachdem es hinter einem Müllfahrzeug zu einem Rückstaugekommen war, scherte der Rollerfahrer aus um an dem Stau vorbeizufahren. Als auch ein PKW-Fahrer mit dem gleichen Vorhaben ausscherte und den sich von hinten nähernden Roller nicht wahrnahm, kam es zur Kollision. Der Rollerfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken