Sichtung eine Woche später

TRIER. Eintracht Trier hat seine Talentsichtungstage um eine Woche verschoben: Nachwuchskicker der Jahrgänge 2001 bis 2005 haben nun am Sonntag, 28. April, ab 9.30 Uhr Gelegenheit, auf dem Moselstadion-Gelände vorspielen.

Nachwuchskoordinator Michael Ziegler und ausgebildete Trainer der Eintracht nehmen die Sichtung vor. Bislang liegen bereits 70 Anmeldungen aus weiten Teilen der Region vor. Weitere Anmeldungen sind bis zum 21. April möglich (Anmeldung per Fax oder online: SV Eintracht Trier 05 e.V., Nachwuchsabteilung, Am Stadion 1, 54292 Trier, Tel: 0651/14671-111, Fax: 0651/14671-71, ziegler@eintracht-trier.com).

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken