Travestie-Trio in Trier

TRIER. Die Travestieshow “Pumps 44″ bringt am Sonntag um 20 Uhr Travestie-Ikone Regina Red aus der Eifel mit zwei der beliebtesten Galionsfiguren des Trierer Rosa Karnevals, Blumenfee und Edda, im Kasino zusammen.

Travestie aus der Eifel: Regina Red kommt am Sonntag ins Kasino am Kornmarkt. Foto: fire-photoartRené Schaffrath aus Olzheim in der Eifel, alias Regina Red, sorgte im Februar dieses Jahres für Furore, als er beim prestigeträchtigen Travestie-Nachwuchswettbewerb unter 500 Bewerbern und 18 Finalisten im ehrwürdigen Hamburger “Pulverfass Cabaret” den zweiten Platz belegte. Mit der Punktzahl 58 von 60 begeisterte er zugleich Jury und Publikum. Erstmals steht er nun zusammen mit zwei Ensemblemitgliedern der SCHMIT-Z Family, Blumenfee und Edda, auf der Bühne.

Die beiden Trierer Travestiekünstler Christian Sailler und Edgar Sonnen sind in der Region bestens bekannt aus ihren zahlreichen Auftritten in Theaterstücken der “SCHMIT-Z Family” und des Rosa Karnevals. Egal ob im Dirndl, im Glitzerfummel oder im Putzfrauenkittel, das Kasino Kornmarkt wird am Sonntag um 20 Uhr zum Travestie-Tollhaus.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken