Vorschläge bis Ende des Monats

TRIER. Seit 2012 wird der städtische Kulturpreis alle zwei Jahre an Personen überreicht, die sich in einem Verein vorbildlich für kulturelle Belange in Trier eingesetzt haben. Die Vorschlagsfrist für die nächste Verleihung endet am Montag, 30. Juni.

Über die Vergabe entscheidet der Kulturausschuss in nichtöffentlicher Sitzung. Kulturdezernent Thomas Egger ehrt die Preisträger in einer Feierstunde.

Kulturvereine können ihre Vorschläge einreichen bei Lissy Backes vom städtischen Kulturbüro (Telefon: 0651/718-3412, Fax: 0651/718-1418, E-Mail: lissy.backes##0@trier.de).

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken