Zoll findet 129 Kilo Rauschgift

REGION. Bei einer gemeinsamen Kontrollaktion der Hauptzollämter Koblenz und Köln am Rastplatz Sauertal entdeckten Zöllner unter Einsatz einer mobilen Röntgenanlage vor wenigen Tagen die Rekordmenge von 129 Kilogramm Amphetamin.

Der für den Zoll zuständige Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Dr. Michael Meister MdB, lobte diesen “besonderen Erfolg der Zollverwaltung bei den Kontrollen des Warenverkehrs im Inland” und betonte die “hohe Durchschlagkraft von Zollroutine und effizient eingesetzter Technik”. “Mit der Symbiose von beruflicher Erfahrung unserer Beamten, Einsatz modernster Röntgentechnik und Mithilfe der bewährten Rauschgiftspürhunde setzen wir ein starkes Zeichen gegen organisierte Kriminalität.”

Die in sechs Sporttaschen in der Fahrerkabine eines spanischen LKW versteckte Menge Amphetamin ist für den Zoll die deutschlandweit größte Sicherstellungsmenge der letzten fünf Jahre und ragt auch im europäischen Vergleich weit heraus. Das an der Autobahn 64 unweit der deutsch-luxemburgischen Grenze entdeckte Rauschgift hat einen Gesamtwert von nahezu zwei Millionen Euro.

Durch den Einsatz der Röntgenanlage wurden zunächst drei der Sporttaschen festgestellt. Bei der anschließenden Kontrolle der Fahrerkabine durch Beamte der Kontrolleinheit “Verkehrswege Bitburg” fand ein Rauschgiftspürhund weitere drei Taschen. Für den Zoll endete damit eine seiner sogenannten verdachtsunabhängigen Kontrolloperationen im Inland mit einem besonderen Erfolg.

Der 55-jährige spanische LKW-Fahrer wurde nach der Entdeckung des Rauschgifts vorläufig festgenommen. Gegen ihn hat das Amtsgericht Trier auf Antrag der Staatsanwaltschaft inzwischen Haftbefehl erlassen und Untersuchungshaft angeordnet. Die Ermittlungen dauern an. Nach einer ersten Einschätzung war das Rauschgift für den südeuropäischen Markt bestimmt.

Print Friendly

von

Schreiben Sie einen Leserbrief

Angabe Ihres tatsächlichen Namens erforderlich, sonst wird der Beitrag nicht veröffentlicht!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien!

Noch Zeichen.

Bitte erst die Rechenaufgabe lösen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unterstützen

In Evernote merken